Kraniche in Linum – Führung zum Abendeinflug

Alljährlich rasten die Vögel des Glücks in großen Scharen in Linum (Brandenburg). Bis zu 80000 Kraniche gleichzeitig suchen Linum jeden Herbst auf.  Allabendlich findet ein großes Spektakel statt, wenn die Kraniche in Richtung ihres Schlafplatzes fliegen, sich vorher gut sichtbar sammeln, um dann im Schutz der Dunkelheit schlafen zu gehen.

Da ich am Kranichrastplatz Linum zu den Kranichen und ihren Wechselwirkungen mit dem Tourismus und der Landwirtschaft promoviert habe, gibt es zur Führung zum Abendeinflug neben den Kranichen allerhand Wissenswertes und Anekdotisches zu hören und natürlich massenhaft überfliegende Kraniche zu sehen. Natürlich kommt auch die Beobachtung der einfliegenden Kraniche nicht zu kurz.

Ablauf:

  • kurze multimediale Einführung in der Naturschutzstation Rhinluch (Nauener Str. 68)
  • Spaziergang zu einem geeigneten “Einflug-Beobachtungs-Ort”
  • Gemeinsame Beobachtung der einfliegenden Kraniche mittels Ferngläsern und Spektiven

Die Führungen finden in Gruppen von maximal 30 Personen statt.

Die Führungstermine finden Sie bei www.kraniche-linum.de/events

Preisliste

Gerade auch unter der Woche ist der Kranicheinflug beeindruckend, weil Sie die Kraniche nicht mit so vielen Besuchern “teilen” müssen. Führungen zum Kranicheinflug von Montag bis Donnerstag können individuell vereinbart werden. Sprechen Sie uns an!